Hausbau: Tage 9 und 10

Nach dem langen Wochenende ging es am Montag dann weiter. Die Zimmerleute haben im DG die Dämmung in den Fußboden eingebracht. Zum zweiten mal. Die Elektriker hatten einen Großteil der Dämmung bei der Leitungsmontage wieder herausgenommen. Übliches Spiel, wie die Zimmerleute sagen.

Anschließend wurden dann die Platten auf dem Fußboden angebracht, so dass wir auch zum ersten mal im DG herumlaufen konnten. Auch unsere zukünftige Loggia konnten wir schon betreten.

Inzwischen ist die Dämmung auch schon in den Dachschrägen vorhanden und eine Dampfsperre ist auch schon angebracht.

Was nur immer noch fehlt sind die Dachlatten. Hier wurden ca. 60 Stück zu wenig geliefert, Naschschub sollte aber Anfang der Woche komme, spätestens aber Dienstag, also heute. War aber nicht so. Ohne die Dachlatten kann auch das Dach nicht eingedeckt werden. Die Ziegel sollten aber übermorgen geliefert werden. Diese wurden dann allerdings kurzfristig abbestellt. Ich bin gespannt, wie diese Geschichte weitergeht.

Die Zimmerleute wollen dafür aber bis Ende der Woche im DG die Wände eingebaut haben. Zu tun gibt es genug, auch ohne Dachlatten und Ziegel.

Boden im DG
Boden im DG
erste Schritte auf der Loggia
erste Schritte auf der Loggia
Dampfsperre im DG
Dampfsperre im DG

2 Gedanken zu „Hausbau: Tage 9 und 10“

  1. Hallo,
    vielen Dank für die schönen Bilder und die Infos.
    Gibt es mit Danhaus eigentlich einen Bauterminplan bzw.. einen verbindlichen Fertigstellungstermin?

    Viele Grüße
    Alex

  2. Hallo Andreas,

    wir haben im Verlaufe der Planung mündlich einen unverbindlichen Richttermin genannt bekommen, der es am Ende dann aber auch war.

    Etwas vor der Richtung haben wir dann einen endgültigen Plan des Hauses bekommen und den Richttermin schriftlich bestätigt bekommen.

    Bei der Richtung hat uns der Bauleiter dann die Daten genannt, an welchen Tagen bestimmte Gewerke ausgeführt werden sollen. Einen verbindlichen Fertigstellungstermin gibt es aber nicht. Nur ein „wir sind so ungefähr da fertig wenn alles problemlos klappt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.