Schlagwort-Archive: Baumischabfall

Hausbau: Tag 29 und Aufräumarbeiten der Baustelle

Am Donnerstag sind die Arbeiter der Firma Göllner mit den Klinker Arbeiten fertig geworden. Auch die „Fensterbänke“ für unsere insgesamt vier Türen im Erdgeschoss aus Granit wurden noch rechtzeitig geliefert. Es sieht wirklich gut aus; es ist, wie wir es wollten, ein Landhaus geworden.

verklinkerter Eingangsbereich
verklinkerter Eingangsbereich
verklinkerte Loggia
verklinkerte Loggia
fertig verklinkerter Seitenangangsbereich
fertig verklinkerter Seitenangangsbereich

Samstag haben wir dann zu Dritt die Baustelle aufgeräumt. Es ist unfassbar, was bei einem solchen Bau über bleibt. Zu Beginn haben wir immer den angefallen Müll am Wochenende, soweit es möglich war entsorgt. Auch zuvor hatten wir schon einen Container mit Mischmüll bestellt gehabt.
Da aber nun am Montag der Tiefbauer wieder kommt um die Abwasser-und Regenwasserleitungen zu verlegen, mussten wir diesmal wirklich alles wegräumen. Wir haben dafür zwei Container und eine „Big Pack“ bestellt. Je einen Container für die Klinkersteine und wieder Baumischabfälle (Holz, Plastik etc.) und das Big Pack für die restliche Dämmwolle.

Die Container werden gleich am Montag wieder abgeholt, dann darf der Tiefbauer wieder ran.

unaufegräumte Baustelle
unaufegräumte Baustelle
unaufegräumte Baustelle
unaufegräumte Baustelle
aufgeräumte Baustelle
aufgeräumte Baustelle
gefüllte Container
gefüllte Container